Funkleistungsabzeichen in Gold 2018

 

 

Am 2. und 3. März 2018 fand der 19. Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold in der Landesfeuerwehrschule Tulln statt.

Die Freiwillige Feuerwehr Marchegg war mit 10 Teilnehmern vertreten.

Alle absolvierten erfolgreich den Bewerb und dürfen sich somit zu den besten „Funkern“ des Landes zählen.

 

Die Kameraden der FF-Marchegg gratulieren sehr herzlich.

1.Reihe von links:
Kommandant Georg Schicker, Martin Huscsava, Christian Mokesch, Markus Kittl, Elias Weiss, Andreas Krupan, 1. Kommandantstv. Werner Rieger
2. Reihe von links:
Dominik Vrankaj, Maximilian Mihalovic, Nikolas Mihalovic, Harald Tarnok, Rainer Hofmiller, Martin Schnirch


 

1. Kommandant-Stellvertreter feiert 50iger

 

Im Kreise seiner Familie und den zahlreich erschienenen Kameraden gab es für unseren 1.Kommandant-Stellvertreter Werner Rieger eine kleine Geburtstagsfeier im Feuerwehrhaus.