Landesteffen der NÖ Feuerwehrjugend
von 4. bis 7. Juli 2019 in Mank

Ein Jugendlager der Superlative, mit rund 5708 Teilnehmern und einer Zeltstadt mit 569 Zelten mitten in Mank, darunter auch unsere Feuerwehrjugend.

An diesen 4 Tagen darf es natürlich nicht an Spiel, Spaß und Kulinarik fehlen. Landestreffen heißt – Treffen mit Freunden aus Niederösterreich, sei es in der Disco, bei allen möglichen Ballspielen oder am Lagerfeuer. Verköstigt zu jeder Tageszeit wird die Feuerwehrjugend durch den Versorgungsdienst des Landesfeuerwehrkommandos, sowie von den veranstaltenden Wehren.

Ein wesentlicher Bestandteil sind auch die Landesbewerbe. Am Donnerstag nahm einer unserer Schützlinge an den Einzelbewerben teil. Spannend war es dann auch am Freitag und am Samstag beim Gruppenbewerb, welchen unsere vier Großen mit Bravour gemeinsam mit der Feuerwehrjugend Groß-Enzersdorf in Bronze und mit der Feuerwehrjugend Bad Pirawarth in Silber absolvierten.

Das Landesjugendlager - 4 Tage bunte Mischung aus Spiel, Spaß und Bewerben, welches am Sonntag mit der Siegerehrung wieder zu Ende gegangen ist. Jugendbetreuerin Magdalena Weiss und das Kommando der FF Marchegg gratulieren der Feuerwehrjugend für die herausragenden Leistungen.