3 Goldene für die FF-Marchegg – Feuerwehrmatura bestanden

 

Unsere drei Kameraden Maxi Mihalovic, Martin Schnirch und Elias Weiss konnten heute in der Landesfeuerwehrschule in Tulln erfolgreich die Prüfung für das „Feuerwehrleistungsabzeichen in GOLD“ ablegen. Das Leistungsabzeichen in Gold ist das höchste Level der Leistungsabzeichen, die es bei den Freiwilligen Feuerwehren in Österreich zu erreicht gibt.

Natürlich ließen es sich unser Kommandant OBR Georg Schicker sowie 1. Kommandantstellvertreter HBI Werner Rieger nicht nehmen, unseren erfolgreichen Kameraden persönlich in Tulln gleich nach dem Bewerb zu gratulieren.

Herausragend dabei die Leistung von Martin Schnirch, der neben 4. Platz Tagessieg den VIERTEN Gesamtrang bei 123 Teilnehmern aus ganz Niederösterreich erreichen konnte.

Gratulation an alle von der gesamten
Mannschaft der FF-Marchegg.