Abschnittsfeuerwehrtag & Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb
des Abschnittes Marchegg in Engelhartstetten

Vergangenes Wochende, am 27. und 28. Mai 2017, fanden der diesjährige Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb und Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Marchegg in Engelharstetten statt. 

Dieses ereignisreiche Wochenende war in 2 Akte gegliedert. Samstags fand der Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb statt, bei dem in den Wertungen Bronze und Silber rund 50 Gruppen, darunter auch 2 Gruppen aus Marchegg, teilnahmen. Anschließend fand am Sonntag der traditionelle Festakt samt Ehrungen und Messe statt.

 

Wir gratulieren HBI Werner Rieger, V Bernhard Ankowitsch, HLM Günther Bayer, LM Gernot Haupt und HFM Martin Waldrauch zum 25-jährigen Jubiläum im Dienste der Feuerwehr. HB Werner Rieger, V Bernhard Ankowitsch und LM Herbert Krupan, wurden auch in besonderer Weise geehrt.

So bekam Werner Rieger das Verdienstzeichen 3. Klasse in Bronze des österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes, Bernhard Ankowitsch das Verdienstzeichen 3. Klasse in Bronze des niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes und Herbert Krupan die Verdienstmedaille in Bronze des niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes für besondere Verdienste um das Feuerwehr und Rettungswesen.

Die FF Marchegg trat in Bronze & Silber (ohne Alterspunkte), unseren Jungen, und mit einer Gruppe in Bronze (mit Alterspunkten), unseren "älteren" Hasen, an. Beide Gruppe absolvierten den Bewerb erfolgreich und mit Bravour.

Die gesamte Mannschaft gratuliert zu dem tollen Ergebnis.

Ergebnis des Bewerbes

Bronze ohne Alterspunkte Abschnitt

1          Zwerndorf

2          Marchegg

3          Engelhartstetten 2

Bronze mit Alterspunkte Abschnitt

1          Marchegg 2

2          Lassee 2

3          Schönfeld i.M. 2

Silber ohne Alterspunkte Abschnitt

1          Zwerndorf

2          Marchegg

3          Lassee 1