Jour Fixe 30.10.20 

Am Freitag den 30.10.2020 fand erneut eine technische Übung statt.

Das Übungsszenario stellte einen Verkehrsunfall mit einer Eingeklemmten Person (T2) dar.

Das Ziel war es die schnellst und schonendste Rettung der Person mit anschließender Versorgung zu erzielen.

Anschließend wurden verschiedenste Rettungswege überlegt, durchgeführt und danach besprochen.

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und die Unterstützung bei der Übung.


Gut Wehr!


Fotos: SB Martin HUSCAVA

Inhalt: LM Markus KITTL

Monatsübung 10/20

 Am Sonntag den 25.10.2020 fand unsere Monatsübung mit dem Thema "Zimmerbrand mit vermisster Person" statt. 

Es wurde mit 2 Atemschutztrupps vorgegangen und der Umgang mit der Wärmebildkamera weiter gefestigt. 

 

Vielen Dank an alle Kameraden die an der Ausarbeitung und Durchführung der Übung teilgenommen haben. 

 

Gut Wehr

 

Fotos: BM Gerhardt GÖPFRICH 

Technische Übung Oktober

 Am Samstag den 10.10.2020 fand unsere Übung zum Thema "Technischer Einsatz" statt!

Nach einer kurzen theoretischen Auffrischung im Lehrsaal, starteten wir auch schon los Richtung Übungsort.

Das Übungsszenario stellte einen Verkehrsunfall (T2) mit einer eingeklemmten Person dar, das Ziel war rasche aber doch schonende Rettung der verletzten Person. Im Anschluss wurden die Unfallfahrzeuge geborgen und sicher abgestellt. Bei dieser Übung haben wir die Handhabung mit dem Hydraulischen-Rettungssatz sowie verschiedene Rettungswege geübt und die Lösungsansätze besprochen.

 

Ich möchte mich bei allen bedanken die mich bei der Durchführung der Übung durch Ihre Teilnahme unterstützt haben!

 

Gut Wehr

 

Text und Fotos: LM Maximilian Mihalovic

Tierrettungsschulung des Unterabschnittes Marchegg

Für die diesjährige Unterabschnittsschulung des Unterabschnittes Marchegg, organisierte HBI Werner Rieger am 03. Oktober 2020 den Spezialisten Martin Stoick von der Firma bee-safe.at.